SAVE YOU

 

Titel: Save You
 Autor/in: Mona Kasten
 Verlag: LYX
 Seitenzahl: 369
 Preis: 12,90 € (D)
 Cover / Bildrechte:  LYX

Inhalt:

„DU HAST MIR DAS VERDAMMTE HERZ RAUSGERISSEN. UND ICH HASSE DICH DAFÜR. ABER ICH LIEBE DICH AUCH,UND DAS MACHT DAS GANZE SO VIEL SCHWERER. Ruby ist am Boden zerstört. Noch nie hatte sie für jemanden so tiefe Gefühle wir für James. Und noch nie wurde sie so verletzt. Sie wünscht  sich ihr altes Leben zurück – als sie auf dem Maxton Hall College niemanden kannte und sie kein Teil der elitären und verdorbenen Welt ihrer Mitschüler war. Doch sie kann James nicht vergessen. Vor allem nicht als dieser alles daran setzt,sie zurück zu gewinnen.

Meinung:

Noch nie habe ich mich so sehr auf einen zweiten Band gefreut, wie auf Save You. Nach diesem Cliffhänger bei dem ersten Band Save Me, musste ich natürlich unbedingt wissen wie die Geschichte von Ruby und James weiter geht.Dieses Buch setzt genau da an, wo der erste Band aufgehört hat. Das war schon das erste das mich auf Anhieb positiv überrascht hat. Spannend geht daher die Geschichte weiter.Ruby ist am Boden zerstört, den James hat eine andere geküsst.Sie kann es ihm einfach nicht verzeihen und will ihn nur vergessen. Ich habe so mit ihr mitgefühlt und konnte sie auch verstehen. Im Laufe der Geschichte begleiten wir Ruby und James auf ihre Achterbahnfahrt der Gefühle. Sind hautnah dabei wenn es darum geht für einander da zu sein, trotz allem was vorgefallen war. Ich finde das ist wirklich eine starke Charaktereigenschaft von Ruby, das sie in schweren Zeiten für James da ist und ihre eigenen Gefühle zu seine schiebt. Ich habe mit den beiden total mitgefiebert, mitgelacht, mitgeweint. An dem zweiten Band, ist mir noch etwas positives aufgefallen. Man lernt auch die Schwester von James näher kennen Lydia, sie wurde mich auch immer Sympatischer im Laufe des Buches.James hat man hier wirklich als sehr tiefen und emotionalen Charakter kennengelernt. Ich habe ihn wirklich in mein Herz geschlossen. Ruby habe ich immer als starken Charakter angesehen, ist immer für andere da und tut alles für ihren Traum. Sie am Anfang des Buches so zusehen, am Ende mit ihren Kräften und völlig am Boden, hat mich wirklich berührt und auch hier lernen wir noch eine ganz andere Seite von ihr kennen.

Das Ende war einfach nur WOW. Ganz ehrlich mit so etwas hätte man doch nie im Leben gerechnet. Es war schon in Vergessenheit geraten und jetzt kommt es an Licht. Ich war wirklich überrascht und fragte mich nur noch, wer das gewesen sein könnte!

Fazit:

Dieses Buch war wirklich emotional und berührend. Eine spannende Geschichte mit starken Protagonisten, die mich durch ihre Ehrlichkeit wirklich überzeugen konnten. Ich habe einfach total mit ihnen mit gefiebert, mitgelacht und mitgeweint.

Von mir bekommt das Buch 5/5 Lesezeichen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.